Kontakt

 

 

 

 

 

Berufliche Vertretung durch:

 

 

Agentur Frehse Logo

 

 

Dirk Waanders

Tel.: 0049 163 9280656

dirkwaanders@yahoo.de

 

Ich freue mich über Anregungen, Tipps und persönliche Kontaktaufnahmen über das unten stehende Formular.

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Kontaktformular

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

DEMNÄCHST:

BANDHAUSTHEATER

BACKNANG

 

02.10.2022

03.10.2022

 

mit

Jörg Pauly, Thomas Fritsche

 

Inszenierung:

Michael Bleiziffer

KOMÖDIE im Marquardt

 

"Drei Männer im Schnee"

 

von Erich Kästner

vom

17.11.2022 - 08.01.23

 

 

KOMÖDIE FRANKFURT

 

 

"RUHE, WIR DREHEN"

von

Haudecoeur & Sibleyras

vom 

21.01.2023 - 12.03.2023

BREAKING NEWS:

 

DER

KLEINE GRÜNE

KAKAPO

 

jetzt auch als Theaterstück!

 

DER KLEINE GRÜNE KAKAPO

 

von Sabine Layh und Dirk Waanders

Illustration: Kalliopi Fouskas

Nachdem unser Kinderbuch "Der kleine grüne Kakapo", erschienen im Bucher Verlag, unlängst seine 2. Auflage erreicht hat, gibt es ihn nun auch als Theaterstück im renommierten Kinder- und Jugendtheaterverlag razzoPENuto, worüber wir, Sabine Layh und ich, uns sehr freuen.
Auf seiner Website bereitet der Verlag unserem kleinen Helden Balsa einen wunderbaren Willkommens-Auftritt, den Ihr alle unter dem Link https://www.razzopenuto.eu/autorenverzeichnis/layh,-sabine/der-kleine-gruene-kakapo.html begutachten könnt.
"Der kleine grüne Kakapo" ist ein Dschungelabenteuer mit Witz und Poesie über Freundschaft, Toleranz und Umweltschutz.
?

Hier ein paar Informationen, was es mit dem putzigen Eulenpapagei auf sich hat:

 

Der neuseeländische Kakapo (Strigops habroptila) ist akut vom Aussterben bedroht.

Deshalb möchten wir ihm mit unserer Geschichte eine Stimme geben.

 

Balsa, ein kleiner Kakapo lebt gemeinsam mit vielen anderen Tieren auf einer großen Insel. Auf dem Papageienberg Pako leben alle Vögel wie im Paradies, doch Balsa hat den Schnabel gestrichen voll. Täglich ärgern ihn die anderen, weil er als Eulenpapagei zwar Flügel hat, aber nicht fliegen kann. Entschlossen verlässt der kleine Kakapo sein Zuhause und begibt sich auf eine aufregende Reise über die Insel. Auf der Suche nach einem Freund muss er Mut beweisen und gefährliche Abenteuer bestehen. Dabei trifft er auf die unterschiedlichsten Tiere und lernt, dass niemand vollkommen ist und man am stärksten ist, wenn man zusammenhält.

 

Ein Vorlesebuch für Kinder ab 6 Jahren (ab 8 Jahren zum Selberlesen) über Toleranz, Freundschaft und Umweltschutz.

 

Bitte weitersagen!!! Danke!

(Fotos: Martin Sigmund)

Druckversion | Sitemap
© Dirk Waanders